Leitseite > Nachrichten > Fußball < zurück  

1:2 gegen Galatasaray
18.12.2012

Fenerbahçe hat das Derby gegen den Lokalrivalen Galatasaray mit 1:2 verloren. Galatasaray ging in der elften Minute durch ein Eigentor von Bekir Irtegün in Führung, Kaldirim glich für Fenerbahce in der 23. Minute aus. Den Siegtreffer für die Gastgeber erzielte Inan in der 36. Minute mit einem Freistoß. In der zweiten Halbzeit wurden Fenerbahçe-Spieler aktiver. Galatasaray beschränkte sich auf Konter. Insgesamt wurde die Partie ruppiger, die Folge war der Platzverweis für Raul Meireles (82.) von Fenerbahce, der Gelb-Rot sah. Chancen gab es hüben wie drüben, doch beide Teams agierten im Abschluss unglücklich.

Nachrichten
Unser Club
Fußball
Basketball
Volleyball
Andere Inhalte

Fußball
Letzte 5 Nachrichten
1:2 gegen Galatasaray
1:1 Remis in Kayseri
Olympique de Marseille - Fenerbahçe SK 0:1
Fenerbahçe 2-1 Orduspor
Fenerbahçe 2-0 AEL Limassol
25 April 2017
Dienstag,
 
 
 
TR | ENG | BR  
 
  Leitseite
  Unser Club
  Branchen
   
- Fußball
- Basketball
- Volleyball
- Rudern
- Boxen
- Segeln
- Leichtathletik
- Schwimmen
- Tischtennis
  Nachrichten
  Für Fans
   
- Tickets
- Vorschlag
- FAQ
- Lieder
- Fotos des Stadions
 

 
 
- Leitseite - Unser Club - Branchen
- Nachrichten - Für Fans
- Kontakt - e-mail
lôrien Network | elektronik yayıncılık sistemleri A Dijiyama Project lôrien Network | elektronik yayıncılık sistemleri